Stand Oktober 2019

Sehr geehrte Mitglieder und Kunden der RWG Hatten – Huntlosen eG und der Hatter Mühle,

am 01.01.2020 übernimmt die Raiffeisen-Warengenossenschaft die "Hatter Mühle". Wir haben uns für diesen Schritt entschlossen um effizienter am Markt auftreten zu können. In Sachen Regionalität machen wir einen Schritt nach vorne.
Es ergeben sich für uns erhebliche  Vorteile im Mischfutter und Rohwarenvertrieb.  Für Kunden der Hatter Mühle und der Genossenschaft bleibt alles beim Alten. Thomas Landt bleibt Ihnen als Betriebsleiter und Ansprechpartner erhalten. Wir übernehmen alle Mitarbeiter der Hatter Mühle. Für die Ausfuhr von Mischfutter haben wir einen weiteren LKW erworben, der ab Mai 2020 zur Verfügung steht.
Auch Ihre gewohnten Produkte können Sie weiterhin in alter Weise beziehen. Wir arbeiten weiter mit Hexamin wie Normi  zusammen. Auch der Vertrieb und die Ausfuhr von Sackware bleibt wie gewohnt bestehen. Natürlich können Sie auch weiterhin Futter von Agravis  und  Deuka über unsere Genossenschaft beziehen.
Ab Herbst  2020 werden wir mit unserer Verwaltung in das ehemalige Wohnhaus der Familie Landt umziehen. Hier können wir dann die einzelnen  Abteilungen  bündeln und sind nahe am Produktionsort. Im Einzelnen werden wir die Disposition, Buchhaltung und Geschäftsführung dorthin verlegen.
Am Standort Kirchhatten wird sich für Sie nichts ändern.  An Diesem verbleiben der Haus- und Garten Markt sowie die Lagerung und der Verkauf von Düngemitteln und Getreide. Auch landwirtschaftliche Bedarfsartikel können sie weiterhin dort beziehen.
Wir würden uns freuen wenn Sie uns bei unserem neuen Unternehmen auch weiterhin unterstützen.

Wilfried Knipper
Geschäftsführer

 

 

Unsere neuen Silozüge noch ohne Beschriftung.